Bundesimmobilien bima logo

Veranstaltungen 2018

Abwechslungsreiche und spannende Standevents in Halle C1, Stand 210

DATA CENTER - Die Cloud in Leck?

8. Oktober 2018, 14:00 Uhr

Geeignete Immobilien für DATA CENTER sind trotz des riesigen und wachsenden Bedarfs rar. Marktperspektiven, technische Lösungen, entscheidende Standortanforderungen - Experten informieren am Beispiel des aktuellen Entwicklungsprojekts Flugplatz Leck in Schleswig-Holstein.

Teilnehmer 1:

Dr. Matthias Hüppauff, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Nordfriesland

Teilnehmer 2:

Holger Zultner, Geschäftsführer der ICT Facilities GmbH

Teilnehmer 3:

Hartmut Röder, Geschäftsführer der GKU Standortentwicklung GmbH

Teilnehmer 4:

Raymund Karg, Leiter Verkauf Schleswig-Holstein, Hamburg,Mecklenburg-Vorp. bei der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Teilnehmerin 5: Kerstin Held, Kompetenzzentrum Konversion bei der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
 Moderation: Bernd Morneweg, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

 

Erfolgsgeschichte Herford - So geht Konversion!

8. Oktober 2018, 16:00 Uhr

Herford hat sich viel vorgenommen – und schon einiges erreicht. Bildungscampus, sozialer Wohnungsbau, Projektentwicklung. Der Bürgermeister sowie Vertreter des Bundesministeriums der Finanzen und der BImA erläutern, wie Konversion gelingt, diskutieren Instrumente und geben einen Ausblick.

Teilnehmer 1:

Tim Kähler, Bürgermeister der Hansestadt Herford

Teilnehmer 2:

Norbert Landshut, Geschäftsführer der Stadtentwicklungsgesellschaft Hansestadt Herford mbH (SEH)

Teilnehmer 3: Felix Alexander Nolte, Verkaufsmanager Ostwestfalen-Lippe, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Teilnehmer 4:

Bernd Grotefeld, Leiter Portfoliomanagement Nordrhein-Westfalen, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Moderation:

Jörg Brökel, Journalist

 

Schaffung von bezahlbarem Wohnraum auf Flächen der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA)

9. Oktober 2018, 13:00 Uhr

Wohnungsnot in Deutschland – Mit der Wohnrauminitiative der Bundesregierung soll mehr bezahlbarer Wohnraum geschaffen werden. Wie kann die BImA mit ihrem Portfolio die angespannten Wohnungsmärkte entlasten? Welche Instrumente stehen zur Verfügung? Vertreter aus der Politik diskutieren mit der BImA.

Teilnehmer 1:

Paul Johannes Fietz, Vorstandsmitglied, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Teilnehmer 2: Gunther Adler, Staatssekretär
Teilnehmer 3:

Markus Lewe, Oberbürgermeister der Stadt Münster

Teilnehmer 4:

Thomas Geisel, Oberbürgermeister von Düsseldorf

Teilnehmer 5:

Dr. Andreas Mattner, Präsident Zentraler Immobilien Ausschuss

Moderation:

Gitta Rometsch, Heuer Dialog

Herausforderung Bitburg - Jetzt kommt die Housing!

9. Oktober 2018, 15:00 Uhr

Nach erfolgreicher Entwicklung des rund 500 Hektar großen ehemaligen rund 1,5 Kilometer entfernten NATO-Stützpunktes (Flugplatz) kommt jetzt ein ganzer Stadtteil zurück in die zivile Nutzung. Die US-Housing Bitburg.

Auf über 62 Hektar findet man hier rund 1.000 Wohnungen in 44 Gebäuden.  Außerdem sind dort ein Kindergarten, eine Kirche, ein Kino, ein Einkaufscenter, drei Schulen, zwei Sporthallen, Tennisplätze, etc... Das Gelände ist großzügig mit rund 17 Hektar Grün und attraktivem Baumbestand angelegt. Süd- bis nordwestlich grenzen Gewerbegebiete an das Gelände. Östlich befindet sich der Bitburger Ortsteil Mötsch. Land, Kreis und Stadt unterstützen das Projekt.

Teilnehmer 1:

Dr. Joachim Streit, Landrat Eifelkreis Bitburg-Prüm

Teilnehmer 2:

Joachim Kandels, Bürgermeister Stadt Bitburg

Teilnehmer 3:

Andreas Jacob, Geschäftsführer F.I.R.U. mbH

Teilnehmer 4:

Frank-Michael Kreis, Verkaufsteamleiter Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Moderation: Bernd Morneweg, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

 

Halle C1 - Stand 210

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen und stehen Ihnen mit unseren Fachleuten gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Besuchen Sie uns auf der EXPO REAL in Halle C1, Stand 210

Wussten Sie schon?

Die Aufgaben der BImA sind so facettenreich wie die Objekte in ihrem Portfolio selbst.

Mehr erfahren

Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Jetzt kontaktieren

„meine BImA“, Ihr Bereich

Mit „meine BImA“ halten Sie den Schlüssel für guten Service in Ihrer Hand.

Mehr erfahren