Bundesimmobilien bima logo

Veranstaltungen 2019

Am 7. und 8. Oktober gab es abwechslungsreiche und spannende Standevents in Halle C1 am Stand 210.

Die ehemalige Alanbrooke Kaserne – ein urbanes Wohnquartier in der Innenstadt

Montag, 7. Oktober 2019, 14:00 Uhr

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) hat der Stadt Paderborn das rund 18 ha große Gelände der ehemaligen Alanbrooke Kaserne verkauft. Dort entstehen neben Dienstleistungsnutzungen und attraktiven Grünverbindungen rund 800 Wohnungen, davon 240 im geförderten Wohnungsbau. Dafür gewährte die BImA der Stadt einen Preisnachlass von sechs Millionen Euro.

Teilnehmer 1:

Michael Dreier,  Bürgermeister von Paderborn                
Teilnehmer 2:
Dr. Felix Nolte, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Teilnehmer 3:

Martin Altmann, Leiter Entwicklungsmanagement Rhein-Ruhr

Moderation:

Jörg Brökel, Journalist 

 

PHVision Heidelberg - Zukunftsweisende Stadtentwicklung

Montag, 7. Oktober 2019, 16:00 Uhr

Auf einem 100 Hektar großen, ehemaligen Kasernengelände in Heidelberg schaffen BImA und Stadt ein neues Stadtquartier. Ein gewaltiger Zugewinn an Wohn- und Lebensraum für rund 15.000 Menschen in der knapp 165.000 Einwohner zählenden Stadt am Neckar.

Teilnehmer 1:

Jürgen Odszuck, Erster Bürgermeister der Stadt Heidelberg (Bauen und Verkehr)

Teilnehmer 2

Hans-Jürgen Heiß, Bürgermeister der Stadt Heidelberg (Konversion und Finanzen)

Teilnehmer 3: Paul Johannes Fietz, Mitglied des Vorstands der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Teilnehmer 4:

Prof. Michael Braum, Geschäftsführender Direktor der Internationalen Bauausstellung Heidelberg (IBA)     

Moderation:

Martina Fendt, NH-Projektstadt

 

Hammonds - Barracks Mannheim – Neuentwickeltes Wohnquartier nach 70 Jahren Militär

Dienstag, 8. Oktober 2019, 11:00 Uhr

Auf dem 9,2 Hektar großen ehemaligen Kasernengelände entsteht ein hochwertig gestaltetes neues Stadtquartier mit Schwerpunkt Wohnen. Die BImA entwickelt das Gebiet, vermarktet Grundstücke an Bauträger und private Bauherren und will dort auch selbst Wohnungen bauen.

Teilnehmer 1:

Lothar Quast, Bürgermeister der Stadt Mannheim (Planung, Stadterneuerung, Wohnungsbau)

Teilnehmer 2:

Jörg Musial, Spartenleiter Verkauf, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Teilnehmerin 3:

Susanne Dübon, Hauptstellenleiterin Portfoliomanagement, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

Moderation: Bernd Morneweg, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

 

Bauen für den Bund - Laufende und zukünftige Projekte des Bundes. Wir brauchen die Wirtschaft.

Dienstag, 8. Oktober 2019, 14:00 Uhr

Die BImA präsentiert zahlreiche Projektbeispiele, bei der sie als Bauherrin für den Bund auftritt. Dabei sollen Schulterschluss zwischen Bundesanstalt und Bauverwaltung sowie das Potenzial für die private Bauwirtschaft verdeutlicht werden.

 Teilnehmer 1: Heiko Roeder, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat
 Teilnehmer 2: Dieter Babiel, Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V.  
 Moderator: Dr. Christoph Krupp, Sprecher des Vorstands der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

 

Wussten Sie schon?

Die Aufgaben der BImA sind so facettenreich wie die Objekte in ihrem Portfolio selbst.

Mehr erfahren

Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Jetzt kontaktieren

„meine BImA“, Ihr Bereich

Mit „meine BImA“ halten Sie den Schlüssel für guten Service in Ihrer Hand.

Mehr erfahren

Programm 2018

Interessieren Sie sich für die Veranstaltungen aus dem vergangenen Jahr?

zum Rückblick